Programm der Auftaktveranstaltung

P

Hier finden Sie das vorläufige Programm unserer Auftaktveranstaltung am 20. September 2019 in Göttingen. Die Programmübersicht wird laufend aktualisiert. Stand 17.09.2019

Freitag, 20. September 2019, 10 – 17 Uhr, Papendiek 14, 37073 Göttingen

9:30 Uhr Anmeldung, Kaffee / Vorraum zum Alfred-Hessel-Saal
10:00 Uhr Begrüßung / Alfred-Hessel-Saal
Begrüßung durch die Projektleiterinnen
Andrea D. Bührmann und Doreen Müller
Grußworte
Maria Schmidt, Dezernentin der Stadt Göttingen für Personal, Schule und Jugend
10:15 Uhr Einführungsvorträge und Diskussion / Alfred-Hessel-Saal
Diversität und Kommune – zum Stand der Forschung
Christine Lang, Max-Planck-Institut zur Erforschung multireligiöser und multiethnischer Gesellschaften
Diversität und Kommune – ein Beispiel aus der Praxis
Nina Rehberg, Leitung der Abteilung Vielfalt der Stadt Köln
Diversität und Teilhabe zusammen denken
Astrid Biele Mefebue, Elena Buck, Doreen Müller, Institut für Diversitätsforschung
11:30 UhrKaffeepause / Vorraum zum Alfred-Hessel-Saal
11:45 Uhr Parallele Diskussionsforen
Forum 1: Städtische Vielfaltskonzepte / Alfred-Hessel-Saal
Nina Rehberg, Leitung der Abteilung Vielfalt der Stadt Köln
Hubertus Schröer, Institut Interkulturelle Qualitätsentwicklung München
Forum 2: Diversität und Kommunalverwaltung / Vortragssaal
Elisabeth Schilling, Fachhochschule für öffentliche Verwaltung NRW
Amelie Firsching und Nadine Wiegand, Fachbereich Personal, Stadt Göttingen
Forum 3: Diversität und Partizipation /Heyne-Haus
Carsten Keller, Universität Kassel
Pia Toplak, Diakonie Braunschweiger Land
13:15 UhrMittagsimbiss / Vorraum zum Alfred-Hessel-Saal
14:15 UhrParallele Diskussionsforen
Forum 4: Abwehr von Vielfalt / Heyne-Haus
Tobias Bernet, FU Berlin
Kristin Harney, Mobile Beratung Niedersachsen, Wolfsburg
Forum 5: Kommunale Antidiskriminierungspolitiken / Alfred-Hessel-Saal
Danijel Cubelic, Fachbereichsleiter Antidiskriminierung der Stadt Heidelberg
Samira Ciyow, Stadt Braunschweig
Forum 6: Verhältnis von Diversität und Gleichstellung / Vortragssaal
Doris Hayn, Gleichstellungsbeauftragte und Leiterin der Stabsstelle Chancengleichheit und Diversität der Universität Göttingen
Christine Müller, Gleichstellungsbeauftragte und Leiterin des Gleichstellungsbüros der Stadt Göttingen
15:45 UhrKaffeepause / Vorraum zum Alfred-Hessel-Saal
16:00 Uhr Gemeinsame Abschlussdiskussion /Alfred-Hessel-Saal
17:00 Uhr Ende der Veranstaltung

Einträge ansehen

Die Anmeldefrist endete am 8.9.2019. Gern können Sie sich per E-Mail an vielfalt.kommunal@uni-goettingen.de wenden, um über diese und weitere Veranstaltungen auf dem Laufenden gehalten zu werden.

Über den_die Autor*in

1 Kommentar

Neue Beiträge

Neue Kommentare

Kategorien

Meta

Schlagwörter

Archiv